Schlagwort-Archive: making of

Die Shetty’s im Studio

waren einfach klasse!
Gestern war der 1te Termin vom Projekt „Shetty im Studio“. Wir wollen euch hier kurz erzählen wie es war. Wie angekündigt haben wir Nadine Angersbach und ihre Shetty’s ins Studio FotoDreams.DE eingeladen. Da wir 7 Shetty’s fürs Studio ausgesucht haben und Nadine mit den Zwergen fast 130 km hätte fahren müssen haben wir kurzerhand das Studio zu den Shetty’s gebracht. Nachdem wir alles ins Auto geladen und die Liste nochmal durchgegangen sind ob wir auch ja nichts vergessen haben ging es auf die Autobahn in Richtung Bad Hersfeld. Nach knapp 1 1/2 Std Fahrt kamen wir in Heringen (Werra)an wo Nadine ihre Shetty’s auf einem Bauernhof stehen hat
Nadine und Johann erwarteten uns schon, Ruckzug wurde das Studio aufgebaut, Licht gesetzt, Camera ans Laptop angeschlossen und dann konnte es losgehen.
Unser erstes Model war auf den Tag genau 9 Wochen alt. Nein,kein Shetty… aber blonder Labradorwelbe Namens Max der sich einen Heidenspaß daraus macht durch das Set zu toben. Als die Bilder von Max im Kasten ähh.. in der Camera waren ging es mit den Shetty’s weiter.
Eins hübscher als das andere wenn Nadine nicht so gut aufgepasst hätte, wäre wahrscheinlich eins mit nach Weimar gekommen! 🙂
Für die Shetty’s war es eine Premiere so viel neues gab es da sehen , Blitzlicht ,Softboxen Cameraklicken oder das Piepsen der Blitze beim auslösen das alles lies die Zwerge einfach kalt, sie standen im Set als hätten sie das schon immer getan.
Da das so gut geklappt hat werden wir dieses Projekt für Pferde und Pony’s in unsere Angebote mit aufnehmen. Wenn ihr jetzt Interesse an einem Studioshooting mit euren Pferd oder Pony habt meldet euch einfach unverbindlich bei uns und ihr erfahrt mehr über diese Möglichkeit Eurer Pferd ins Studiolicht zu setzten.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

HorseLinks TopList

</table

HorseLinks TopList
Advertisements

Making ofs vom Foto-Workshop im Gestüt Wäldershausen

es ging echt lustig zu beim 1ten Fotoschnupperkurs auf dem Gestüt in Wäldershausen bei Gitta u. Lars Nieberg. Nicht nur tolle Pferde und Reiter gab es  zu fotografieren  auch die Gestütseigene  Gänsepolizei  modelte für die Kursteilnehmer, dafür warf man sich schon mal flach auf den Boden um den besten Blickwinkel bekommen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.


HorseLinks TopList

</table

HorseLinks TopList

Auf dem Gestüt Wäldershausen

fand am18.09. der Schupperkurs  „Pferdefotografie“ statt. Fünf  Teilnehmer hatten zum Workshop auf dem Gestüt von Lars Nieberg angemeldet.

Astrid Becker, Brunhilde Steinhaus, Anne Schneider, Andre`Köhler und Carolin Klein

Nach einer Vorstellungsrunde  und  Workshopablaufbesprechen gings dann endlich ans Fotografieren. Das Team vom Lars Nieberg ,welches das täglichen Trainig auf dem Reitplatz absolvierte ,waren unsere erste „Modeles“ . Die Teilnehmer da ganz schön gefordert, ging es nicht nur darum die Pferde übern Sprung oder in verschieden Trabphasen  gut abzulichten auch stellte sich am Anfang immer die Frage welche Blende welche Zeit muß ich einstellen?  Anschließen ging es auf Fototour über das Gestütsgelände um die Theorie in die Praxis umzusetzten.

Die Fotostrecke der Teilnehmer.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ich möchte auf diesem Wege auch nochmal  Lars und Gitta Nieberg danken, das wir den Workshop auf dem Gestüt Wäldershausen durchführen konnten!

 

  

 

  

HorseLinks TopList

</table

HorseLinks TopList