Monatsarchiv: Juli 2010

Workshop „Pferdefotografie“

für alle Pferde und Fotointeressierten / Anfänger. Der Workshop findet am 18.September auf dem Gestüt Wäldershausen bei Lars Nieberg statt.

geplante Themen:

Theoretische Grundlagen:

– Welche Camera kompakt  oder SLR?
– Das Objektiv; Wahl der richtigen Brennweite
– welche Blende, Ihre Auswirkung auf die Aufnahme
– welche Belichtungszeit; und Ihre optimale Wahl
– ISO, Weissabgleich und weitere Voreinstellungen
– Bildformate, Pixelzahl und Bildqualität
– Bildgestaltung

Anschließend folgt der praktische Teil des Wokshop:

Umgang mit der Kamera

Pferdeporträt, in Bewegung, auf der Koppel beim Freilaufen, unterm dem Reiter unvm.

zum Abschluß werden die gemachten Aufnahmen besprochen.

Kosten pro Teilnehmer: 60,00€ (mindestens 4 Teilnehmer)

Mitzubringen ist die eigene Kamera, idealerweise eine digitale Spiegelreflexkamera mit Telezoom-Objektiv. Geeignet sind auch Kompakt SLR mit manuellen Einstellmöglichkeiten und optischem Telezoom. Wenn vorhanden ein Notebook zur Beurteilung der gemachten Bilder.

Beim Workshop stehen zwei Profi-Spiegelreflexkameras leihweise zur Verfügung.
Anmelden ausdrucken und bis 18.08.10 an in der Anmeldung angegebenen Adresse senden.
Anmeldung Fotoworkshop
 Sie haben Interesse an einem Foto-Workshop mit der Lust Pferde ins rechte Licht zusetzten bei Ihnen vor Ort?

Dann rufen Sie mich an und wir werden die Einzelheiten besprechen

HorseLinks TopList
HorseLinks TopList
Advertisements

Fliegender Esel überrascht Badegäste an russischem Strand !!!Wo bleibt da der Tierschutz!!!

Ein Gleitschirm fliegender Esel hat Badegäste an einem russischen Strand schockiert. Am gut besuchten Strand von Golubitskaja am Asowschen Meer im Südwesten Russlands zog ein Motorboot den an einem Gleitschirm befestigten Esel für eine PR-Aktion hinter sich her, wie der Fernsehsender Russia Today berichtete. Das schreiende Tier stürzte am Ende der Tortur laut einem Zeitungsbericht „halb tot“ ins Meer. Diesen Artikel weiter lesen   

Turnier in Niederwalgern 2010

war ein voller Erfolg ,mit über 600 Nennungen konnte der Verein zufrieden sein. Obwohl das Turnier am Samstag mit heftigem Regen startete lachte ab Mittag die Sonne.

Hier ein kleiner Einblick:

Bilder von Ihrem Start? senden Sie eine Mail mit Kopf-u. Prügungsnummer.

3. Scottie Weekend Förderverein Scottish Terrier

Wann? 10. und 11. Juli 2010
Wo? Festhalle Battenberg, B253/ Frankenberger Str. (Ortsausgang)
Was steht auf dem Plan?
Freizeitspaß mit unseren Scotties
Samstag, 10.07.2010 – Beginn: ca. 14:00 Uhr
 Agiltity – Vorführung und Schnupperkurs
 Spaßparcour
 Scottie-Rennen (mit Mensch als Hase)
 Flohmarkt für Scottish Terrier Artikel (jeder kann verkaufen!)
 Tagesabschluß: gemeinsames warmes Buffet
3. Scottie Special Open Show
Sonntag, 11.07.2009 – Beginn: 10:00 Uhr
Eine Ausstellung mit zusätzlichen Klassen und Wettbewerben.